schiffvideos.eu
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

KLEINE FREIHEIT (ENI 05113790) am 15.9.2017, Hamburg, Elbe Höhe Övelgönne, auf der Rückfahrt nach Blankenese / weitere Namen: SCHULAU, 1992-2000 – SEEBAD JULIUSRUH,

(ID 641)
ELBETANK (ENI 04801600) am 6.3.2018, Hamburg, , im Treibeis elbabwärts, Höhe Övelgönne /  Ex-Namen: DE VRIJHEID (1962) – BRANTAS – KANA (1991) – VICTROL 5 (1995)-
SVENDBORG STRAIT (IMO 9454230) am 15.9.2017, Hamburg einlaufend, Höhe Övelgönne, zusammen mit LOTSE 4 nach dem Lotsentausch auf dem Weg zum Lotsenhöft /    Containerschiff / BRZ



KLEINE FREIHEIT (ENI 05113790) am 15.9.2017, Hamburg, Elbe Höhe Övelgönne, auf der Rückfahrt nach Blankenese /
weitere Namen: SCHULAU, 1992-2000 – SEEBAD JULIUSRUH, 2000-2017, Reederei Kipp, Breege, Rügen -  KLEINE FREIHEIT, FRS Helgoline /
Binnenfahrgastschiff / Lüa 29,6 m. B 6,3 m, Tg 1,8 m / 1 Diesel, 325 kW (442 PS) / 240 Fahrgäste / gebaut 1992 bei Menzer, HH-Bergedorf /  2017: Einsatz täglich mehrmals Landungsbrücken – Blankenese /

KLEINE FREIHEIT (ENI 05113790) am 15.9.2017, Hamburg, Elbe Höhe Övelgönne, auf der Rückfahrt nach Blankenese /
weitere Namen: SCHULAU, 1992-2000 – SEEBAD JULIUSRUH, 2000-2017, Reederei Kipp, Breege, Rügen - KLEINE FREIHEIT, FRS Helgoline /
Binnenfahrgastschiff / Lüa 29,6 m. B 6,3 m, Tg 1,8 m / 1 Diesel, 325 kW (442 PS) / 240 Fahrgäste / gebaut 1992 bei Menzer, HH-Bergedorf / 2017: Einsatz täglich mehrmals Landungsbrücken – Blankenese /

Harald Schmidt 01.03.2018, 204 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
MARE FRISIUM (IMO 5344592) am 14.6.2019, vor dem Wind segelnd, Hamburg auslaufend, Elbe Höhe Landungsbrücken /
3-Mastmarstoppsegelschoner / BRZ 210 / Lüa 49,5 m, B 6,7 m, Tg 3,3 m / Segelfläche: 634 m², 9 kn / 1 Diesel, Scania, 264 kW, 359 PS, 7 kn  / 90 Tagesgäste, 36 Pass., 12 Kabinen / Eigner: Tall Ship Company,  Flagge: Niederlande, Heimathafen: Harlingen / gebaut 1916 als Logger,
MARE FRISIUM (IMO 5344592) am 14.6.2019, vor dem Wind segelnd, Hamburg auslaufend, Elbe Höhe Landungsbrücken / 3-Mastmarstoppsegelschoner / BRZ 210 / Lüa 49,5 m, B 6,7 m, Tg 3,3 m / Segelfläche: 634 m², 9 kn / 1 Diesel, Scania, 264 kW, 359 PS, 7 kn / 90 Tagesgäste, 36 Pass., 12 Kabinen / Eigner: Tall Ship Company, Flagge: Niederlande, Heimathafen: Harlingen / gebaut 1916 als Logger,
Harald Schmidt

MARE FRISIUM (IMO 5344592) am 14.6.2019, vor dem Wind segelnd, Hamburg auslaufend, Elbe Höhe Landungsbrücken /
3-Mastmarstoppsegelschoner / BRZ 210 / Lüa 49,5 m, B 6,7 m, Tg 3,3 m / Segelfläche: 634 m², 9 kn / 1 Diesel, Scania, 264 kW, 359 PS, 7 kn  / 90 Tagesgäste, 36 Pass., 12 Kabinen / Eigner: Tall Ship Company,  Flagge: Niederlande, Heimathafen: Harlingen / gebaut 1916 als Logger,
MARE FRISIUM (IMO 5344592) am 14.6.2019, vor dem Wind segelnd, Hamburg auslaufend, Elbe Höhe Landungsbrücken / 3-Mastmarstoppsegelschoner / BRZ 210 / Lüa 49,5 m, B 6,7 m, Tg 3,3 m / Segelfläche: 634 m², 9 kn / 1 Diesel, Scania, 264 kW, 359 PS, 7 kn / 90 Tagesgäste, 36 Pass., 12 Kabinen / Eigner: Tall Ship Company, Flagge: Niederlande, Heimathafen: Harlingen / gebaut 1916 als Logger,
Harald Schmidt

ODINA (ENI 02319190) am 23.4.2019: Hamburg einlaufend, Elbe, Höhe Bubendeyufer / voll abgeladen bei stürmischem Wetter, gefilmt von einer HADAG-Fähre auf dem Weg nach Finkenwerder  /
TMS / Tonnage: 1611 t / Lüa 86 m, B 11 m, Tg 2,8 m / 1 Diesel, Cummins KTA50-M, 932 kW (1268 PS) / gebaut 1963 bei Ruhrorter Schiffswerft, Duisburg, 2006 Umbau bei Jooren BV, NL /
ODINA (ENI 02319190) am 23.4.2019: Hamburg einlaufend, Elbe, Höhe Bubendeyufer / voll abgeladen bei stürmischem Wetter, gefilmt von einer HADAG-Fähre auf dem Weg nach Finkenwerder / TMS / Tonnage: 1611 t / Lüa 86 m, B 11 m, Tg 2,8 m / 1 Diesel, Cummins KTA50-M, 932 kW (1268 PS) / gebaut 1963 bei Ruhrorter Schiffswerft, Duisburg, 2006 Umbau bei Jooren BV, NL /
Harald Schmidt

WS 31 (ENI 04810150) (H 3431) am 6.3.2018. Hamburg, im Treibeis auf der Elbe Höhe Bubendeyufer /
Schweres Hafenstreifenboot der Wasserschutzpolizei Hamburg / Lüa 17,65 m, B 4,9 m, Tg 1,61 m / 1 Diesel, MAN, 420 kW (571 PS) / gebaut 2002 bei Barthel Werft, Derben, Sachsen Anhalt /
WS 31 (ENI 04810150) (H 3431) am 6.3.2018. Hamburg, im Treibeis auf der Elbe Höhe Bubendeyufer / Schweres Hafenstreifenboot der Wasserschutzpolizei Hamburg / Lüa 17,65 m, B 4,9 m, Tg 1,61 m / 1 Diesel, MAN, 420 kW (571 PS) / gebaut 2002 bei Barthel Werft, Derben, Sachsen Anhalt /
Harald Schmidt






Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.